Befreit von Angst

Gott kann nur das Gute wollen. Dieser Gedanke ging mir heute Morgen beim Erwachen durch den Kopf. Was ist das Gute für jede und jeden von uns? Was ist für Gott ...

Danken – eine positive Seelenkraft

  Zwei Söhne, vierzig und beinahe achtunddreissig Jahre alt, waren mir lange Zeit ein bedeutendes Lebenselixier. Mit dem älteren stehe ich erfreulicherweis...

Kein Blumenstock zum Muttertag

    Meine Mutter sagte, der Muttertag sei ihr nicht wichtig. Sie war aber über jedes ihrer acht Kinder enttäuscht, welches ihr an eben diesem unwichtigen T...

Freiheit

An meinen fernen Sohn Freiheit Wenn du dadurch freier bist, vom chronischen Schnupfen geheilt, mehr Weite fühlst und besser lebst, so hast du recht getan, mich ...

»Lass ihn los!«

Das empfahl mir eine Freundin nach der Lektüre des Buches »mother is deleted«. »Lass ihn los!«, sagen andere, wenn mich nach zehn Jahren Kontaktabbruch noch imm...

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

  Mein verlorener Sohn wird heute 37 Jahre alt. Ich widme ihm die folgenden Gedanken. Auf Sparflamme Die särbelnde Flamme tief in meiner Bienenwachskerze w...

Vom Leiden zum Mitfühlen

  Kürzlich begegnete eine Freundin am Ausgang der mittelalterlichen Kirche von Font dem eindrücklichen Satz: »Ici la Passion prend fin et la Compassion con...