Nichts tun

  Setze dich still hin, tu nichts. Der Frühling kommt, und das Gras spriesst von ganz alleine. Zenni Kushu   In: Die Fahne und der Wind. Zen-Geschicht...

Leid annehmen

Eine Herausforderung Zwei Männer fragten einen Rabbi: «Wie sollen wir dieses Wort fassen: „Der Mensch soll Gott für das Übel lobpreisend danken wie für da...