Freiheit

An meinen fernen Sohn

Freiheit

Freiheit

Wenn du dadurch freier bist,
vom chronischen Schnupfen geheilt,
mehr Weite fühlst und besser lebst,
so hast du recht getan, mich zu verlassen.

Wenn du, wie als kleiner Bub,
noch immer Nägel im Kopf hast,
wenn heute das Gestern vorbei ist,
so geh vorwärts und verbinde dich neu.

Nichts soll dich zurückhalten.
Öffne dich für das volle Leben.
Nur diesen Wunsch: Lass dich lieben.
Du bist geliebt.

iba / 18.2.2020

%d Bloggern gefällt das: