Fluch oder Segen?

Es war einmal ein alter Mann, der lebte in einem kleinen Dorf. Obwohl er sehr arm war,wurde er doch von jedermann beneidet, denn der besaß einen wunderschönen w...

Ein Engel im Garten

Wenn wir den Kontakt zu einem Kind verloren haben, fehlt das Heute mit dem geliebten Menschen. Einst waren wir innigst miteinander verbunden, nun bleibt die Seh...

An einem Grübeltag

          Leider bin ich nicht immer Meisterin über die Tätigkeit meines Verstandes. Mein Kopf produziert immer wieder Gedanken, die ic...

Zu Pfingsten

              Regen lässt die Blätter glitzern, der Wald erstrahlt in neuer Frische. Still fallen letzte Regentropfen, besänf...

Gebet für ein grosses Kind

              »er ist mir entwachsen und ich zweifle, dass er erwachsen ist. aber jetzt kann ich nichts mehr für ihn tun kann...

An einem erfolglosen Tag

Heut lief es einfach nicht. Das bisschen Jäten im Garten war unnötig, das Zusammensein mit dem liebenswürdigen Bruder etwas ermüdend, immerhin war der Gemüsekuc...

An einem guten Tag

»Alles gut.« So steht es am Schluss von Helga Schuberts autobiographischem Buch Vom Aufstehen. 29 Geschichten schenken einen Einblick in das bewegte Leben der A...

Hass in Liebe wandeln

Der grosse Mystiker Meister Eckhart sagt, »… dass es Gott und seiner Liebe unmöglich ist, zuzulassen, dass dem Menschen ein Leid oder ein Leiden zustosse, es se...

Am einzigen Tag

Der heutige Tag ist der einzige den ich habe. Die gestrigen sind vergangen, die künftigen ungewiss. Vielleicht erlebe ich den Abend nicht. Aber jetzt lebe ich u...